logo
logo
 

 

Turnhalle 2017

ACHTUNG BAUSTELLE!

Im Herbst erfolgte der Startschuss zur Teilsanierung
unserer Turnhalle und unseres Schulgebäudes.

 

Lehrerausflug 2017

Bowling 2017

Auch in diesem Jahr konnten wir einen entspannten Kollegenausflug nach Bayreuth genießen. Wie schon im letzten Jahr, waren wir in der Blu Bowl Bowlingbahn und anschließend wieder beim Chinesen.

Verabschiedung 17

Auf ganz herzliche Art und Weise wurde Herr Arzberger vom Kollegium verabschiedet und in den Kreis der Pensionisten aufgenommen.

Herrn Arzbergers Chemie- und Physikversuche waren immer nobelpreisverdächtig! Zum großen Finale organisierten Herr Komor und Frau Krause Open-Air-Versuche, die Herr Arzberger spontan und mit großer Begeisterung durchführte.

Vom Schulrat Herrn Tauber erhielt Herr Arzberger die Urkunde zum Eintritt in
den Ruhestand. Herr Tauber und Herr Bergmann bedankten sich bei Herrn
Arzberger für die immer überaus wertvolle Arbeit als Lehrer und
stellvertretender Schulleiter an der Grund- und Mittelschule Kirchenlamitz.
Die gesamte Schulfamilie wünscht Herrn Arzberger nun alles erdenklich Gute
für die Zeit nach dem Schuldienst.

 

Lehrerausflug September 2016

Auch einmal eine "ruhige Kugel schieben" wollte das Kollegium der Grund- und Mittelschule. Man traf sich zu einer geselligen Bowling-Runde und ließ sich anschließend asiatische Köstlichkeiten schmecken.

Bowling

Verabschiedung 17

Auf ganz herzliche Art und Weise wurde Herr Arzberger vom Kollegium verabschiedet und in den Kreis der Pensionisten aufgenommen.

Herrn Arzbergers Chemie- und Physikversuche waren immer nobelpreisverdächtig! Zum großen Finale organisierten Herr Komor und Frau Krause Open-Air-Versuche, die Herr Arzberger spontan und mit großer Begeisterung durchführte.

Vom Schulrat Herrn Tauber erhielt Herr Arzberger die Urkunde zum Eintritt in
den Ruhestand. Herr Tauber und Herr Bergmann bedankten sich bei Herrn
Arzberger für die immer überaus wertvolle Arbeit als Lehrer und
stellvertretender Schulleiter an der Grund- und Mittelschule Kirchenlamitz.
Die gesamte Schulfamilie wünscht Herrn Arzberger nun alles erdenklich Gute
für die Zeit nach dem Schuldienst.

 

Lehrerausflug September 2016

Auch einmal eine "ruhige Kugel schieben" wollte das Kollegium der Grund- und Mittelschule. Man traf sich zu einer geselligen Bowling-Runde und ließ sich anschließend asiatische Köstlichkeiten schmecken.

Bowling


 

 

Herzlichen Glückwunsch!

Frau Pröbstle hat geheiratet ... und eine Delegation des Kollegiums hat das Brautpaar im Schloss Seehof überrascht. Die Kinder der 3. Klasse warteten am folgenden Montag mit einer herzlichen Überraschung auf. Wir wünschen dem Paar alles erdenklich Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg.

 

Karl

Lehrerausflug September 2016

Auch einmal eine "ruhige Kugel schieben" wollte das Kollegium der Grund- und Mittelschule. Man traf sich zu einer geselligen Bowling-Runde und ließ sich anschließend asiatische Köstlichkeiten schmecken.

Bowling


 

Verabschiedung in den Ruhestand

Doris Sperhake

In der Gaststätte Buchhaus wurde am 29. Juli 2016 die beliebte Lehrkraft Doris Sperhake von Rektor Martin Bergmann verabschiedet. Wir wünschen ihr alles Gute für die Zukunft und dass sie sich gerne an die Zeit in Kirchenlamitz erinnert.

 

Doris Sperhake


 

Pädagogischer Tag November 2015

Diesen Tag nutzten die Lehrkräfte der Schule Kirchenlamitz, um sich in Hohenberg auf der Burg, über pädagogische Angebote für Schulklassen zu informieren. Unter kompetenter Führung, konnten sie sich das burgumgebende Gelände ansehen und es wurden verschiedene Spiele zum Erlangen von Sozialkompetenz vorgestellt. Anschließend gab es noch einen Rundgang durch das Burggebäude.

Burg 2015

 


 

Hochzeit Riedelbauch/Köstler

Juli 2015

Herzlichen Glückwunsch!

Frau Riedelbauch hat geheiratet ... und die Kinder ihrer 3. Klasse mit ihren Eltern und zahlreichen Lehrkräften überraschten das Brautpaar vor dem Rathaus in Wunsiedel mit einem lustigen Lied.

Anschließend ließen die Kinder Luftballons mit Kärtchen steigen, auf denen sie Gründe für das Ja-Wort formuliert hatten. Wir wünschen dem frisch vermählten Paar, Sandra und Florian Köstler, alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg.

Hochzeit2015

 


 

Verabschiedung von Frau Benker 13.02.2015

Auch das Kollegium einschließlich der ehemaligen Kollegen und Kolleginnen verabschiedete sich von Frau Benker mit einem Geschenk.

Mit einem tollen E-Book kann sie nun in ihrer freien Zeit ihrer Leidenschaft, dem Lesen, frönen.

Ebook

 


 

Der Elternbeirat Herr Moller überreichte Frau Benker zu ihrer Verabschiedung herrliche Orchideen. Er übermittelte die besten Grüße des gesamten Elternbeirates unserer Schule.

Elternbeirat

 


 

Die 6. Klasse bedankte sich mit einem Präsentkorb bei Frau Benker für das letzte halbe Schuljahr und wünscht ihr alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.

Schueler15


 

Lehrerausflug nach Weißenstadt

Vom Korn zum Brot

Eindrucksvoll kann man an verschiedenen Stationen im "Rogg-In" in Weißenstadt, den Anbau von Roggen im Fichtelgebirge, bis zur Herstellung von Brot, mit allen Sinnen erfahren.

Pema

 

Die Wirkung von Farben konnten die Lehrkräfte im

„Kleinen Museum auf der Peunt“ genießen.


Museum14

 

 


 

„Zusammen sind wir stark“

so lautete am vergangenen Samstag das Motto der Arbeitsaktion an der Grund- und Mittelschule Kirchenlamitz.  Eltern, Schüler, Mitglieder des Fördervereins  und alle Lehrer kamen freiwillig, um zusammen unsere schöne Schule noch schöner zu machen. Die einen strichen Wände für eine künftige Lernwerkstatt und ein Freiarbeitszimmer, andere schnitten Hecken und Bäume oder jäteten Unkraut, um den Pausenhof für unsere Schulkinder noch vor dem Winter herzurichten. Gemeinsam stärkte man sich dann mit einer Brotzeit, welche der Förderverein spendierte.


Helfer

Streichen

Fleißige


 

Unsere bisherige Verwaltungsangestellte Frau Böttner wechselt an die Mittelschule Wunsiedel.

Herr Bergmann bedankte sich mit einem Blumenstrauß bei Frau Böttner für die geleistete Arbeit an der Grund- und Mittelschule Kirchenlamitz.

Boettner


 

Nun ist es so weit!

Frau Woelk, Frau Pröve und Frau Diehr-Storch beenden ihren Schuldienst und gehen in den wohlverdienten Ruhestand.

Frau Benker wird noch ein halbes Jahr unterrichten, bevor auch sie in den Ruhestand verabschiedet wird.

Wir bedanken uns bei unseren Kolleginnen für die langjährige ausgezeichnete Arbeit an unserer Schule und wünschen ihnen alles Gute, vor allem Gesundheit und Gottes Segen!

Verabschiedung


 

Wir gratulieren Frau Woelk zu ihrem 65. Geburtstag und wünschen ihr viel
Gesundheit und Freude auf ihrem weiteren Lebensweg!

Woelk2014


Weihnachten 2013 steht vor der Tür!

In diesem Glanz erstrahlt nun unser Brunnen-Christbaum. Wir freuen uns auf
Weihnachten!

Baum 2013


Kollegenausflug am 24.10.2013

Wie wurde und wird Porzellan hergestellt? Diese Frage wurde dem Kollegium im
Porzellanikon in Selb in einer tollen Führung beantwortet.

Zuvor stärkt man
sich beim Mittagessen im "Alten Brennhaus".

 

Betriebsausflug 2013


Wir wünschen unserer Kollegin Frau Sperhake

zu ihrem 60. Geburtstag

alles erdenklich Gute!

Doris Sperhake


Sportplatz 13

 

Gewaltige Erdbewegungen sind nötig, um unseren neuen Sportplatz zu gestalten.

Die Arbeiter kommen jedoch schnell voran und wir können voraussichtlich im kommenden Herbst Einweihung feiern.

Juli 2013

Floristik

Am letzten Tag konnten die Schüler noch einmal Kreativität im Bereich Floristik zeigen. Begleitet wurden sie von Frau Wolfrum-Eckel.

Telefon13

Praktische Übung um ein Telefongespräch richtig vorzubereiten, Notizen zu machen und später Rückfragen zu beantworten wurden von Herrn Trentzsch geleitet.

Pflege

Beim Pflegeberuf wurde gegenseitig gefüttert, Verbände angelegt bzw. rasiert. Frau Pittroff-Wunderlich gab dazu die nötige Anweisung.

Kreativ

Kreativ tätig werden konnten sie hier beim Legen eines Mosaiks. Ausbilder: Herrr Wilfert

Büro

Im "Büro" konnten die Schüler sortieren und sogar eine Rechnung schreiben. Betreut wurden sie von Herrn Buchholz

Handwerk

Ob Mädchen oder Jungen - Maschinen begeistern. Herr Kraus beantwortet geduldig alle anfallenden Fragen.

Friseur 2013

Einblicke in den Beruf "Friseur" zeigte Frau Breu-Beck.

Holz 2013

Praktikum der 7. Klasse im BFZ Marktredwitz vom 18.03. - 22.03.2013

Am ersten Tag konnten die Schüler den Umgang mit Holz erfahren und kleine Stühle bauen.

18.03.2013


 

Betreuung am Buß- und Bettag

OGTS Buß- und Bettag

Frau Schumacher und Frau George-König von der OGTS organisierten zum Buß- und Bettag ein tolles Betreuungsprogramm für unsere Kinder. Der Märchenerzähler Herr Machander entführte die Kinder in das Reich der Märchen. Anschließend wurden mit Unterstützung größerer Schüler aus der Betreuung gemeinsam leckere Pfannkuchen gebacken und zusammen gegessen.

Ein toller Tag für alle teilnehmenden Kinder!

OGTS Märchen


Wir feiern schon wieder einen runden Geburtstag
diesmal mit Herrn Brunner

Herr Brunner

 

Wir feiern einen runden Geburtstag
mit Frau Benker

Frau Benker

 

Verabschiedung unseres Kollegen
Horst Sichert
in die Freistellungsphase

Herr Sichert